Letztes Jahr haben wir unseren allerersten Matter-unterstützten Smart Hub herausgebracht, SwitchBot Hub 2.
 
Durch die Verwendung dieses Smart Hubs konnten Benutzer endlich damit beginnen, einige unserer Heldenprodukte mit Apple Home, Google Home und Alexa zu synchronisieren.
 
Aber das war erst der Anfang.
 
Wir haben den kleinsten Roboterstaubsauger der Welt, SwitchBot K10+, auf den Markt gebracht und einen vollautomatischen Bodenreinigungsroboter mit automatischer Nachfüllung und Entleerung, SwitchBot S10, angekündigt. Um sicherzustellen, dass alle unsere Produkte über SwitchBot Hub 2 mit Matter kompatibel werden können.
 
Jeder hatte die gleichen Erwartungen wie wir, sei es in den sozialen Medien oder sogar im Gespräch mit unserem Kundensupport-Team, wir erhielten unzählige begeisterte Anrufe von allen, die über Matter sprachen.
 
Die Zeit ist also gekommen! Wir aktualisieren unsere Gegenstand noch einmal erleben!
 
Wir haben nicht nur über zehn neue SwitchBot-Produkte hinzugefügt, um Matter zu unterstützen SwitchBot Hub 2, aber wir haben auch die Anzahl der hinzufügbaren Geräte optimiert und einige Tipps zu deren Verwendung für ein noch besseres Matter-Erlebnis gegeben.

Verwenden Sie K10+ und S10 mit Apple Home, um die Reinigung Ihres Zuhauses zu erleichtern.*

Alle SwitchBot Roboterstaubsauger unterstützen jetzt offiziell Matter durch SwitchBot Hub 2, sodass Benutzer Reinigungsaufgaben mit nur einem Fingertipp in Apple Home starten können. Wenn Sie mit der Reinigung fertig sind, können Sie einfach drücken, um Ihrem Saugroboter mitzuteilen, dass er seine Basisstation zum Aufladen zurückbringen soll.
 
*Derzeit unterstützen S10, K10+ und andere Roboterstaubsauger nur die EIN/AUS-Funktion über Hub 2. Mit EIN, um die Reinigung zu starten, und AUS, um die Reinigung zu beenden und zur Basisstation zurückzukehren.

Was ist mit Hub 2 Smart Buttons und der Verwendung von SwitchBot Remote zum Steuern von Geräten und Szenen in der Home-App?

In diesem großen Update unterstützen die Smart Buttons auf Hub 2 und SwitchBot Remote endlich Matter!
 
Wenn Sie in der Home-App eine Gute-Nacht-Szene einrichten, müssen Sie nicht sagen: „Hey Siri, hilf mir, das Licht auszuschalten.“ Jetzt können Sie einfach einen der Smart Buttons auf Ihrem Gerät drücken SwitchBot Hub 2Oder verwenden Sie sogar die SwitchBot-Fernbedienung, um in nur einer Sekunde das Licht auszuschalten, Ihre Vorhänge zu schließen und eine angenehme Schlafumgebung zu schaffen. Auch wenn es sich nicht um ein SwitchBot-Produkt handelt, kann jedes Gerät in der Home-App gesteuert werden!*
 
*Fernunterstützung für Matter erfordert Hub 2 und muss zunächst über die SwitchBot-App einer Szene zugewiesen werden, bevor es in Apple Home verwendet werden kann.
 
*Derzeit können Smart Buttons nur aus der Ferne über Matter in der Home-App verwendet werden, andere Plattformen werden vorübergehend nicht unterstützt.

Klicken Sie auf Klima, um Ihre häusliche Umgebung über die Home-App zu überprüfen. Ob heiß, kalt, nass oder trocken, alles ist auf einen Blick klar.

Die gesamte SwitchBot Meter-Serie unterstützt Matter durch Hub 2. Ganz gleich, ob es sich um ein Messgerät Plus im Wohnzimmer, ein Messgerät neben dem Bett oder ein Außenmessgerät im Badezimmer oder im Freien handelt: Sie können es zur Home-App hinzufügen und sich einen Überblick über die Temperatur- und Luftfeuchtigkeitssituation im gesamten Raum verschaffen Haus und draußen durch Klima.
 
Wenn die Temperatur in Ihrem Schlafzimmer zu hoch ist, können Sie auch eine Automatisierung in der Home-App einstellen. SwitchBot Meter erkennt, dass die Temperatur im Schlafzimmer zu hoch ist, und Ihre über die Home-App über Hub 2 hinzugefügte Klimaanlage schaltet sich automatisch ein, damit Sie ein komfortables und kühles Schlafzimmer schaffen können.

SwitchBot Smart Light-Produkte werden jetzt auch alle unterstützt!

Ja, das stimmt. SwitchBot Color Bulb, Ceiling Light und Strip Light unterstützen jetzt alle Matter über Hub 2. Wenn im Schlafzimmer sowohl Lichtleiste als auch Deckenleuchte und Vorhang 3 vorhanden sind und Sie nachts beim Schlafen das Licht und die Vorhänge mit nur einem Klick ausschalten möchten, müssen Sie nicht hin und her wechseln, um die App zu steuern Jetzt. Sie können es mit nur einem Klick in der Home-App steuern.*
 
*Apple Home unterstützt derzeit nur EIN/AUS-Funktionen bei der Steuerung von Color Bulb, Deckenleuchte, Und Streifen Licht.

Und es gibt noch mehr SwitchBot Ecosystem-Produkte, die Matter über Hub 2 unterstützen können.

Neben allen oben genannten Produkten können SwitchBot Plug Mini, SwitchBot Evaporative Humidifier und SwitchBot Battery Circulator Fan jetzt direkt zur Home-App hinzugefügt werden über Hub 2 Unterstützung für Materie.
 
*Apple Home unterstützt derzeit nur EIN/AUS-Funktionen bei der Steuerung von Plug Mini, Verdunstungsbefeuchter und Batterie-Umwälzlüfter.

Die Anzahl der verfügbaren Subgeräte hat sich nun auf 8 erhöht!

Die Temperatur- und Feuchtigkeitssensoren finden Sie auf Hub 2 können nun separat angepasst und über Matter synchronisiert werden.
 
Der HomePod mini unterstützt die Temperatur- und Luftfeuchtigkeitserkennung, während die Temperatur- und Luftfeuchtigkeitserkennungsanzeige des Hub 2 Informationen in der Home-App duplizieren kann. Dies ist nicht mehr obligatorisch und kann auch separat hinzugefügt werden! Insgesamt stehen Ihnen 8 Plätze zur Verfügung.

Der SwitchBot-Kontaktsensor kann weiterhin Erkennungsfeedback über Apple Home liefern.

Der SwitchBot-Kontaktsensor ist ein Sensor mit einzigartigem Design, der magnetische und taktile Elemente kombiniert und uns dabei hilft, den Status von Personen, die das Haus verlassen oder nach Hause zurückkehren, korrekt zu erkennen.
 
Im ursprünglichen SwitchBot-Kontaktsensor Hub 2 Unterstützte Statuserkennung nur für offen und geschlossen. Jetzt können wir ein weiteres Upgrade durchführen, um zu sehen, ob auch jemand durchgekommen ist.

Aber wenn Hub 2 nur bis zu 8 Untergeräte unterstützt, können dann alle meine 12 Blind Tilt-Geräte auch zu Apple Home hinzugefügt werden?

Sowohl SwitchBot Blind Tilt als auch SwitchBot Curtains können zunächst in der SwitchBot-App gruppiert und dann synchronisiert werden SwitchBot Hub 2In diesem Fall belegen gruppierte Geräte nur einen Untergeräteplatz.
 
Beispielsweise können vier Blind Tilt-Einheiten zu einem „Untergerät“ zusammengefasst werden, sodass sie bei der Synchronisierung mit Apple Home über Hub 2 nur einen Untergerätesteckplatz belegen würden.
Wir arbeiten weiterhin hart daran, Matter noch besser zu unterstützen. Wenn Sie mehr erfahren möchten, besuchen Sie bitte Weitere Informationen finden Sie auf unserer speziellen Webseite.