Von den Anfängen mit SwitchBot Bot als unserem ersten Smart-Home-Gerät bis hin zum Erwerb des SwitchBot Hub Mini, der die Fernbedienung ermöglicht und Infrarotgeräte im ganzen Haus in unsere Smartphones integriert. Mit all diesen Smart-Home-Geräten sind unsere Schlafzimmer, Wohnzimmer, Arbeitszimmer und Gärten jetzt noch komfortabler. Doch wie Onkel Ben einmal zu Peter Parker sagte: Mit großer Smart-Home-Leistung geht auch große Verantwortung einher ... Oh, Moment, vielleicht war das nicht das genaue Zitat, aber es gibt definitiv eine zunehmende Anzahl von Geräten, die wir zu Hause verwenden und verwalten können kann für einige von uns eine große Aufgabe sein.
 
Wenn wir beispielsweise vor dem Schlafengehen manchmal das Licht ausschalten möchten, müssen wir jede Glühbirne einzeln über unser Smartphone ausschalten. Das wirft die Frage auf ...
 
Können wir sie nicht einfach mit einem Klick ausschalten?
 
SwitchBot 7.0 wurde entwickelt, um diese kleinen Probleme zu lösen, indem es als sprichwörtlicher Klebstoff fungiert, der alle Ihre SwitchBot-Geräte zusammenhält und Ihnen dabei hilft, die Dynamik Ihres gesamten Zuhauses schnell zu verstehen und Geräte schneller und einfacher zu steuern.

Zimmerstatus auf einen Blick

Überprüfen Sie die Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit im Handumdrehen und nehmen Sie auch schnell Anpassungen vor.

Es gibt immer einen erheblichen Unterschied zwischen der von Kindern und Erwachsenen wahrgenommenen Temperatur und Luftfeuchtigkeit und der tatsächlichen Umgebung um uns herum. Damit Sie die Temperatur und Luftfeuchtigkeit in einem bestimmten Raum schnell verstehen, können Sie jetzt ganz einfach die auf der Startseite unserer App angezeigte Hausstatusleiste überprüfen. Und mit nur einem Blick können Sie schnell erkennen, wie hoch die Temperatur oder Luftfeuchtigkeit in einem bestimmten Raum ist.
 
Sollten Sie feststellen, dass die Temperatur oder Luftfeuchtigkeit ungewöhnlich ist, können Sie auf das entsprechende Symbol klicken, um Geräte wie z. B. schnell anzupassen SwitchBot-Vorhang, Ihre Klimaanlage und mehr. Machen Sie die Dinge prägnanter und auch bequemer!

Schalten Sie das Licht mit nur einem Fingertipp aus. Nein im Ernst.

Machen Sie sich manchmal Gedanken darüber, ob Sie das Licht in Ihrem Wohnzimmer, Badezimmer oder Ihrer Küche anlassen, bevor Sie zur Arbeit gehen oder zu Bett gehen? Mit unserer App müssen Sie lediglich die Lichtstatusleiste auf Ihrem Startbildschirm überprüfen, um zu sehen, welche Lichter noch an sind. Wenn Sie sie ausschalten müssen, tippen Sie einfach auf das entsprechende Symbol und wählen Sie es aus ALLES AUS. Sie müssen nie wieder nach jedem Gerät suchen.

Batterie schwach? Haben Sie Ihre Fenster und Türen geschlossen? Neue Firmware-Updates? Wir geben dir Deckung!

Je mehr Geräte in Ihrem Zuhause vorhanden sind, desto schwieriger wird es, sie alle zu verwalten. Um Ihnen zu helfen, Ihre häusliche Umgebung schnell zu verstehen, haben wir eine erstellt Heimatstatus Hier werden Manipulationswarnungen, Passcodes, Benachrichtigungen bei niedrigem Batteriestand, Temperatur- und Luftfeuchtigkeitswarnungen, Erinnerungen zum Öffnen/Schließen von Türen und Fenstern, Firmware-Updates und mehr übersichtlich organisiert. Mit dieser Funktion können Sie Ihre Geräte ganz einfach überwachen, ohne jedes Gerät einzeln suchen und anklicken zu müssen.

Schnelle Steuerung für ein benutzerfreundlicheres Erlebnis.

Aktivieren Sie häufig verwendete Szenen mit nur einem Fingertipp über unsere Startseite.

Die Steuerung mehrerer Geräte und das Ausführen einer Szene ist der Beginn eines komfortablen, intelligenten Lebens. Früher mussten einige von uns beim Verlassen des Hauses wahrscheinlich zum nächsten navigieren SSzene Seite in unserer App, finden Sie die Das Zuhause verlassen Szene und schalten Sie auf diese Weise die Klimaanlage und das Licht aus. Jetzt haben wir die Steuerung von Szenen noch einfacher gemacht, indem wir sie direkt auf der Startseite platziert haben. Mit weniger Schritten und farbenfrohen Symbolen ist die Steuerung Ihrer Szenen jetzt einfacher als je zuvor.

Sie müssen nicht mehr nach Ihren Lieblingsgeräten suchen, sondern pinnen sie einfach an!

Sie haben vielleicht bemerkt, dass wir bei der Nutzung unserer App ein großes Update an der Raumaufteilung vorgenommen haben. Sie müssen nicht mehr auf Registerkarten klicken, sondern können jetzt die Geräte in jedem Raum steuern, indem Sie auf der Startseite nach unten scrollen. Zusätzlich haben wir eine hinzugefügt FavoritS Abschnitt, in dem Sie Ihre häufig verwendeten Geräte wie Klimaanlagen, Fernseher usw. hinzufügen können. SwitchBot-Sperren, Und Bots, so dass Sie nicht mehr in jedem Raum danach suchen müssen.

Neue Gerätekarten sehen nicht nur besser aus, sondern sind auch benutzerfreundlicher!

Bei der Gestaltung unserer neuen Gerätesymbole wurde auf die Farbkoordination geachtet. Beispielsweise werden bei Schaltersymbolen zwei unterschiedliche Farben verwendet, um zwischen dem EIN- und AUS-Status zu unterscheiden, sodass sie schnell auf einen Blick erkennbar sind. Darüber hinaus für Beleuchtungsprodukte wie z SwitchBot Farbbirnehaben wir eine intuitive und bequeme Möglichkeit bereitgestellt, die Helligkeit anzupassen, indem Sie einfach über Ihr Gerätesymbol nach links oder rechts wischen.
  • Infrarot-Leuchtmittel, die über intelligente Fernbedienungen wie Hub Mini und Hub 2 erlernt werden, unterstützen derzeit nicht das Wischen nach links und rechts, um die Helligkeit anzupassen.

Mehr als nur an und aus.

Die Steuerung von Geräten umfasst viel mehr als nur das Schließen und Öffnen. Es ist mehr erforderlich, damit SwitchBot-Geräte ihre Leistungsfähigkeit optimal ausschöpfen können. Dieses Mal haben wir Vorgänge, die oft über die sekundäre Schnittstelle eines Geräts gesteuert werden, in einem brandneuen Shortcut-Bedienfeld platziert. Mit einem einfachen Klick erscheint unser Aktionsfeld, in dem Sie Aufgaben wie die Anpassung der Helligkeit und Farbtemperatur Ihrer Farbbirne sowie die Steuerung des Prozentsatzes ausführen können SwitchBot-Vorhang schließt und öffnet sich. Sie können sogar den Ausgangspegel Ihres SwitchBot-Luftbefeuchters anpassen, alles über die Startseite.

Und es kommt noch mehr!

Sehen Sie auf der Startseite, was innen und außen passiert.

Wir haben der Startseite eine sichtbare Kameraseite hinzugefügt, und zwar mit SwitchBot Outdoor-Spotlight-Kamera draußen und SwitchBot Schwenk-/Neigekamera Im Inneren können Sie jetzt Geräte synchronisieren, um auftretende ungewöhnliche Ereignisse anzuzeigen, sodass Sie sofort wissen, was innerhalb und außerhalb Ihres Hauses passiert. Um mehr zu erfahren, klicken Sie einfach auf die Kameraansicht, um in Sekundenschnelle zu sehen, was um Sie herum passiert.

Und raten Sie mal, was bald kommt? Ein Quicklook-fähiges Action Panel für Infrarot-Fernbedienungen!

In Kürze können Sie auch über unsere Infrarot-Fernbedienung Action Panel auf der Homepage schnell Klimaanlagen steuern und so im Sommer kühl und im Winter warm bleiben. Sie müssen dazu nicht mehr zwischen der Startseite und Ihrer Geräteseite wechseln, juhuu!
Oh, ich habe vergessen zu erwähnen, dass auch eine iPad-kompatible Version in Arbeit ist. Und so ... Unsere brandneue App ist das letzte Teil Ihres Smart-Home-Puzzles und hilft Ihnen, alle Ihre SwitchBot-Geräte miteinander zu verbinden, sodass Sie den Status Ihres gesamten Zuhauses besser verstehen und alle Ihre Heimgeräte effizienter steuern können. Es ist wirklich so einfach.