Diese Anleitung gilt für die SwitchBot-App iOS v4.0.0+ und Android v5.0.0+.

Vor der Installation Ihres SwitchBot Curtain 

1. Erstellen Sie ein SwitchBot-Konto und melden Sie sich an.

2. Überprüfen Sie den Typ Ihrer Vorhangschiene.

Beginnen Sie mit dem Aufstellen des SwitchBot-Vorhangs

SwitchBot Curtain Rod 2

1. Tippen Sie oben rechts auf der Startseite auf das +-Symbol.

2. Tippen Sie auf das Vorhangsymbol, um die Kopplung zu starten.

3. Wählen Sie einen Öffnungsmodus, entweder von der Mitte aus öffnen oder von einer Seite öffnen.

4. Drücken Sie lange auf die Taste am Vorhang, bis das LED-Licht zu blinken beginnt.

5. Tippen Sie auf „Weiter“, um einen Vorhang hinzuzufügen und den Namen und den Raum dafür zu bearbeiten.

Wählen Sie den richtigen Stil und Modus

SwitchBot Curtain Rod 2

1. Wählen Sie die Stangenvorhangschiene.

2. Tippen Sie auf Stange 2 und wählen Sie den Vorhangstil entsprechend Ihrer Situation aus.

Tippen Sie auf der Seite „Wählen Sie Ihren Stil“ auf eine der Karten, die zu Ihrem Vorhangstil passen. Wählen Sie dann eine Videoanleitung oder eine Bildanleitung aus, um fortzufahren. Das Installationsvideo ist auch auf YouTube verfügbar.

Für jeden der folgenden Vorhangstile gibt es Video-Tutorials:

Ösenvorhänge

https://www.youtube-nocookie.com/embed/ekoet_RiYu4

Ringoberteil Vorhänge

https://www.youtube-nocookie.com/embed/E1f9zi_WBU0

Tab-Top Vorhänge

https://www.youtube-nocookie.com/embed/sevVm9bwLb8

Zurück-Tab Vorhänge

https://www.youtube-nocookie.com/embed/Rv9EWXhyEY0

3. Stellen Sie sicher, dass der SwitchBot-Vorhang so installiert ist, dass das Logo nach innen zeigt.

4. Wählen Sie die Öffnungsrichtung entsprechend Ihrer Situation.

Kalibrierung

mceclip3.png

1. Steuern Sie den SwitchBot-Vorhang so, dass er sich entsprechend der Animation nach links oder rechts bewegt.

2. Wenn der Vorhang das Ende erreicht, tippen Sie auf Pause, um die Bewegung zu stoppen.

3. Tippen Sie auf Weiter, bevor wir den SwitchBot-Vorhang steuern, um die entgegengesetzte Richtung zu kalibrieren.

4. Tippen Sie außerdem auf „Pause“, um den Vorgang am Ende anzuhalten.

5. Überprüfen Sie die Kalibrierung in den Schritten 7 und 8.

6. Wenn sich der Vorhang an der erwarteten Position öffnen und schließen lässt, tippen Sie zum Abschluss auf „Fertig stellen“.

7. Wenn sich der Vorhang nicht in die gewünschte Position bewegt, können wir auf die Schaltfläche „Anpassen“ tippen, um das Problem zu beheben.